PG Mainschleife

Weihnachten liegt schon zwei Tage hinter uns und heute feiern wir als liturgischen Gedenktag das "Fest der Unschuldigen Kinder."

Ich möchte - vielleicht auch aus diesem Grund - besonders dahin schauen, was uns gut gelungen ist.


Viel zu oft erinnert man sich an Fehler oder Dinge, die schief laufen.

Versuche doch heute bewusst an Positives zu denken.

☆ Worauf kannst Du stolz sein?



Vielleicht geht es Dir gerade körperlich nicht so gut⁉️

Hey, Du bist heute Morgen trotzdem aufgestanden. ☀️

Vielleicht hast Du sogar schon gelächelt.

Das ist der Anfang 💖

Jeder kleine Schritt ist ein kleiner Erfolg zum großen Ganzen 💛

Sei - besonders in diesen Zeiten - sanft und in Liebe zu Dir.

Es wird alles GUT.

Ich vertraue auf Gott und bleibe im GLAUBEN daran 🌟

Sabine Erhard

­