PG Mainschleife

Kleines Glück                              (Karin Stolentzky)

Ich wünsche dir Glück,täglich kleines Glück.

Denn, glaub mir, großes Glück

vergeht oft viel zu schnell.

Ich wünsche dir Glück:

Glück, das man suchen muss

und das du findest, wenn du offen bist.

Das klitzeklein Glück,

das man nur entdeckt mit offenen Augen

für die vielen Chancen, glücklich zu sein,

für die Samen, aus denen Glück wächst,

wenn man sie hegt und pflegt,

bis Glück dein Herz erfüllt und zum Blühen bringt.

Verlier dich nicht im Warten

auf das Außergewöhnliche,

sondern werde glücklich im Entdecken

all der bunten Alltäglichkeiten an deinem Weg.

Gott schenkt so gern -

ich wünsch dir, dass du erkennst und dich freuen kannst

über all die kleinen Aufmerksamkeiten für dich:

Ich wünsche uns allen, dass wir das kleine Glück entdecken  können.

In diesen Tagen sind wir besonders darauf verwiesen.

Lassen wir uns beschenken von dem neu aufkeimenden Leben,
von der Blütenpracht jetzt im Wonnemonat Mai.

Anregung:

Einen bunten Wiesenblumenstrauß pflücken.

Für die Kinder:

Auf der Löwenzahnwiese Lichtlein ausblasen.

Sr. Maria

­