PG Mainschleife
Pfarrei St. Bartholomäus Volkach – Die Volkacher Künstlerin Gerlind Zick hat ein Fastentuch für die Volkacher Pfarrkirche gestaltet.

In der Pfarrei St. Bartholomäus in Volkach gibt es in diesem Jahr erstmals ein eigenes Fastentuch. In einer wunderbaren bunten Seidenmalerei zeigt es die Mainschleife mit einem Schelch. Weitere Bilder beziehen sich auf die „Sieben Werke der Barmherzigkeit“ in der Fassung von Bischof Joachim Wanke aus Erfurt.

Christen brauchen einander, um Gott zu entdecken, in ihrem Leben, im persönlichen Stehen zum Christentum und im gemeinschaftlichen Beten, schreibt Pfarrer Johannes Hofmann dazu im Osterpfarrbrief. Das Fastentuch der Volkacher Künstlerin Gerlind Zick ist am linken Seitenaltar in der Stadtkirche St. Bartholomäus zu sehen.

Josef Gerspitzer

­