PG Mainschleife

Herzlich Willkommen

auf der Internetseite der Pfarreiengemeinschaft

St. Urban an der Mainschleife

 

Aufgrund der aktuellen Lage finden Gottesdienste in St. Bartholomäus mit Volksbeteiligung bis auf Weiteres nicht statt. Der Pfarrer denkt in seinem Gebet an die Menschen an der Mainschleife. 

Abends um 21 Uhr ruft die Tiefe Glocke zu einem gemeinsamen Vater unser. Zudem gibt es für das persönliche Glaubensleben weiterhin  die Impulse der letzen Wochen hier auf der Website uns auf Facebook.

 

Die Mainschleife - unsere Heimat - besteht aus Orten, in denen wir leben und andere Urlaub machen. Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen die Pfarreiengemeinschaft St. Urban an der Mainschleife sowie deren einzele Pfarreien, Filialen und Pfarrgemeinden mit ihren Angeboten, Einrichtungen und Verbänden vor. Wir laden Sie recht herzlich zu unseren Gottesdiensten und Veranstaltungen ein und freuen uns, wenn wir Sie begrüßen dürfen. Die Gottesdienstordnungen mit den vielen Veranstaltungshinweisen liegen nicht nur in unseren Kirchen aus. Über unseren Internetauftritt können Sie diese bequem von zu Hause aus herunterladen. Weitere Informationen erhalten Sie auch in unserem Pfarrbüros.

Viel Freude beim Besuch unserer Internetseiten wünscht Ihnen..

Ihr Pfarrer Johannes Hofmann 


Aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie 

für die Pfarreiengemeinschaft St. Urban an der Mainschleife

 Stand: 28.05.2020

Gottesdienste

Vorerst finden in unserer Pfarreiengemeinschaft St. Urban an der Mainschleife keine öffentlichen Gottesdienste statt. Derzeit machen die notwendigen Auflagen und Einschränkungen ein gemeinschaftliches Feiern sehr schwierig, auch wenn Gottesdienste in fast allen Formen seit wenigen Tagen wieder genehmigt sind. Derzeit beraten die Gremien unserer Pfarreiengemeinschaft die Situation mit dem Seelsorgeteam. Wir bitten um Ihr Verständnis und noch ein wenig Geduld. In Verbundenheit mit den gläubigen Menschen an der Mainschleife feiere ich als Pfarrer in Volkach während der Woche, vor allem am Sonntag die Eucharistie.

Als Alternative verweisen wir gerne auf die vielfältigen digitalen Gottesdienstangebote. Die Reihe der Tagesimpulse ist beendet, sie können jedoch die Impulse der letzten Wochen weiterhin hier auf der Website nachlesen. Ebenfalls liegt ein Fürbittbuch in der Volkacher Pfarrkirche für persönliche Gebetsanliegen aus.

Taufen

Tauffeiern können wieder regulär mit einigen Auflagen stattfinden. Wenn Sie interessiert sind, melden Sie sich bitte bei Pfarrer Hofmann Tel. 09381 2476 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Erstkommunion & Firmung

Die Feier der Erstkommunion und der Firmung kann im Herbst diesen Jahres wieder stattfinden. Pfarrer Hofmann, Frau Wagenhäuser und Herr Gerspitzer werden in der nächsten Zeit mit den Eltern der Kommunionkinder und Firmlinge Kontakt aufnehmen, um über die Möglichkeiten zu informieren und einen neuen Termin für die Feier festzulegen.

Krankensalbung

Die Krankensalbung ist auch jetzt jederzeit möglich. Bitte anrufen.

Beerdigungen

Beisetzungen können mit einigen Auflagen inzwischen mit bis zu 50 Teilnehmern stattfinden, Informationen dazu beim Bestatter bzw. bei Pfarrer Hofmann oder Pfarrbüro. 09381 2476.

Bittprozessionen, Flurgänge, Wallfahrten und Fronleichnamsprozessionen   

Die üblichen (Flur-) Prozessionen und Wallfahrten können in diesem Jahr nicht stattfinden Auch die Fronleichnamsprozessionen müssen entfallen. Eventuelle Alternativen werden derzeit von Pfarrgemeinderäten und Seelsorgeteam gemäß den Vorgaben von Bischof Franz Jung überlegt.

Pfarrkirchen & Pfarrbüros

Die Kirchen bleiben wie gewöhnlich zum persönlichen Gebet geöffnet. Die bekannten Hygieneregeln sind zu beachten. Die Wallfahrtskirche „Maria im Weingarten" öffnet wieder am Freitag 29. Mai, geöffnet mit einigen Auflagen täglich 10 - 17 Uhr. Für Kirchenführungen bitte anmelden bei der Stadt Volkach Tourist Info Tel. 09381- 40 112.

Die Pfarrbüros in Astheim und in Volkach bleiben im Moment noch für den Publikumsverkehr geschlossen. Sie sind nur über Email und Telefon zu erreichen. (Pfarrbüro Volkach: 09381/2476 / Pfarrbüro Astheim: 09381/2619) e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Weiteres

Kirchliche Gruppen

Alle Treffen, Sitzungen und Veranstaltungen kirchlicher Gruppen (Ministranten, Chöre, Senioren, Frauenbund etc.) können noch nicht stattfinden. Die Gremien unserer Pfarreiengemeinschaften können sich in dringenden Fällen unter Berücksichtigung der Auflagen treffen. Alternative sind die Videokonferenzen, bei ganz wichtigen aktuellen Notwendigkeiten ist auch eine Sitzung mit Abstand möglich. Bitte bei Pfarrer Hofmann melden.

Pfarrheim

Das Volkacher Pfarrheim bleibt weiterhin geschlossen.

 

Sobald sich die Lage verändert, werden wir Sie umgehend über Aushang in den Gemeinden, über usere Homepage und Tageszeitung informieren. Die derzeitige Situation braucht sehr viel Geduld.

Wenn Sie  persönliche Fragen oder Anliegen an uns haben, können Sie jederzeit anrufen unter Tel. 09381 2476.

Vor allem vertrauen Sie im Glauben Gott, der uns auch durch diese Krise begleitet.

Volkach, den 30.4.2020

Ihr

Johannes Hofmann, Pfarrer


Angebote in der Pfarreiengemeinschaft

Tagesimpuls 

Mit den zunehmenden Lockerungen der Corona-Maßnahmen sind die Menschen immer mehr in Alltag und Beruf angefordert. So haben nur noch wenige Interesse an unserem Tagesimpuls. Daher beenden wir die Reihe der Tagesimpulse zum Sonntag 17. Mai. Wir hoffen, dass Sie immer wieder etwas für Ihre Lebenssituation mitnehmen konnten. Die Tagesimpulse für Sie zu schreiben, war jedenfalls für jeden aus dem Team eine gute Erfahrung. Wir würden uns über Rückmeldungen freuen, welche Erfahrungen Sie mit unseren Gedanken, Geschichten und Hinweisen gemacht haben. Wenn Sie Ideen und Anregungen haben, zu welchen Gelegenheiten und mit welchen Fragestellungen Sie wieder so eine Reihe sich wünschen würden, nehmen wir das gerne auf. 

Wir sagen vielen Dank für Ihr Interesse.

Abendgebet

Jeden Abend ruft das Glockenzeichen der Volkacher Pfarrkirche um 21.00 Uhr die Menschen zu einem Gebet anlässlich der Corona Pandemie auf.

 Weitere Angebote in der Region Diözese Würzburg

Die Diözese Würzburg streamt jeden Tag um 12.00 Uhr einen Gottesdienst aus der Sepultur des Kiliansdomes live im Internet (www.bistum-wuerzburg.de). 

Abtei Münsterschwarzach Die Mönche der Abtei Münsterschwarzach streamen jeden Tag das Konventamt, die Mittagshore und die Vesper live im Internet (www.abtei-muensterschwarzach.de). Die Uhrzeiten der Gottesdienste finden Sie ebenfalls auf der Internetseite der Abtei. 

Pastoraler Raum St. Benedikt Aus der Pfarrkirche in Wiesentheid wird jeden Tag um 19.00 Uhr ein Gottesdienst live im Internet übertragen (www.sankt-benedikt.org).

Augustinerkirche Würzburg Sonntags übertragen die Augustiner um 10:00 Uhr einen Gottesdienst aus der Augustinerkirche, der den aktuellen Gegebenheiten angemessen ist. Die Eucharistiefeier ist ausgesetzt, bis wieder gemeinsam vor Ort gefeiert werden kann. Werktags (Mo - Fr) gibt es aus der Augustinerkirche im Livestream einen Mittagsimpuls um 11 Uhr. 

 

 


Gottesdienste

Weitere Gottesdienste


Nachrichten

Osterbanner vor der Volkacher St. Bartholomäus Kirche

Gerade in der Krisenzeit ist die Botschaft von Ostern sehr wichtig, heißt es in einer Mitteilung der katholischen Kirchengemeinde Volkach. Da die Ministranten-Jugend zur Neugestaltung des Osterbanners ...

Osterlicht mit Orgelwein

Ohne Beteiligung der Öffentlichkeit feierte Pfarrer Johannes Hofmann in der Osternacht die Liturgie von der Auferstehung Jesu. Seit der Osternacht steht jetzt ein kleiner Tisch im Eingangsbereich der ...

Pfarrer i.R. Anton Heußlein gestorben

Im Alter von 76 Jahren ist am Dienstag, 28. Januar, Pfarrer i. R. Lic. theol. Anton Heußlein gestorben

­

Bußgottesdienst